Schiller & Anna Maria Mühe – Unruhig Herz

Schlaf nun
oh schlaf nun
du, mein unruhig Herz.

Eine Stimme schreit
-Schlaf nun!-
mir tief in das Herz.

Vorm Tor steht der Winter
und schreit sein Begehr.
Oh schlaf
denn der Winter
er schreit ja
-Schlaf nicht mehr!-.

Mein Kuss gibt dir Frieden
und Ruhe ins Herz.
Schlaf denn in Frieden
du mein unruhig Herz.

Advertisements

Eine Antwort zu “Schiller & Anna Maria Mühe – Unruhig Herz

  1. hai puan!! welcome back .. lame tak dgr cite. slamat berblogging balik! Click http://link.mx/hool08200

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s